NEWS


TSV Fischach vs. Kissinger SC 2

(25.07.2021 - Vorbereitungsspiel)

Sieg im Testspiel gegen die zweite Mannschaft vom Kissinger SC 3:1 (2:1)

  

Da sich unsere Jungs frühzeitig aus dem Pokal verabschiedete und die erste Mannschaft von Kissing in der nächsten Runde steht, musste das Spiel der ersten Mannschaft abgesagt werden. Urlaubs- und Verletzungsbedingt testen man aber dieses Wochenende nur mit einer Mannschaft, deswegen spielten die Fischacher Jungs mit einer gemischten Herrenmannschaft.

 

In der ersten Halbzeit erspielten sich die Jungs aus den Stauden kaum Torchancen. Nach einem groben Abwehrfehler des KSC nutzte Markus Schenzinger dies zum 1:0 Führungstreffer. Nach einem wunderschönen herausgespielten Angriff erhöhte Marcel Nann nach Vorlage von Florian Gattinger auf 2:0. Kurz vor der Halbzeitpause erzielte Immanuel Bruns-Tudela vom KSC nach einem herrlichen Freistoß den 2:1 Anschlusstreffer.

 

Nachdem wieder zu Beginn der zweiten Hälfte viel durchgewechselt wurde, dauerte es wieder einige Minuten bis sich beide Mannschaften eingespielt haben. Durch einen verlängerten Ball nutzte Konstantin Vogg diese Chance zum 3:1. Die restliche Spielzeit dominierte der TSV die Partie und verpasste durch weitere drei guten Möglichkeiten die Führung auszubauen. Am Ende gewann der TSV verdient mit 3:1 gegen den Kissinger SC II. 

 

Aufstellung TSV Fischach:

Thomas Kröner, Simon Peter, Markus Bröll, Florian Gattinger, Markus Schenzinger, Philipp Micheler, Marcel Nann, Alexander Lehner, Lukas Micheler, Andreas Frank, Sebastian Zetzmann (Kevin Kugelmann, Florian Schöner, Johannes Kugelmann, Konstantin Vogg, Julian Schropp)


SV Gablingen vs. TSV Fischach

(21.07.2021 - 2. Runde Toto-Pokal)

Die Jungs aus den Stauden scheitern bereits in der zweiten Pokalrunde, 0:1 (0:0) beim SV Gablingen

  

In einem lauen Sommerkick gab es auf beiden Seiten wenig Ballkontrolle und Torchancen. Das Spiel in der ersten Halbzeit fand hauptsächlich im Mittelfeld statt, beide Team neutralisierten sich. Ein Abschluss von Steven Keller, der aber weit über Tor ging, war die einzige Möglichkeit des TSV. Gablingen brachte einen Fernschuss gefährlich auf Tor, aber Markus Batzer parierte souverän. 

 

Nach der Halbzeit hatten die Staudenjungs große Probleme. In den ersten 10 Minuten konnte Gablingen durch ihren schnellen Maximilian Krainik drei gute Torchancen erspielen. Eine davon nutze er allein vor Markus Batzer. Der TSV versuchte die restliche Spielzeit den Druck zu erhöhen, konnten aber keine zwingende Torchance sich erspielen. Somit gewann der SV Gablingen verdient mit 1:0 und erreicht die dritte Pokalrunde.

 

Aufstellung TSV Fischach:

Markus Batzer, Simon Peter, Maximilian Repasky, Florian Gattinger, Markus Schenzinger, Florian Schöner, Michael Seidel, Alexander Lehner, Johannes Kugelmann, Steven Keller, Konstantin Vogg (Andreas Frank, Thomas Kröner, Philipp Micheler, Alexander Strobel, Julian Schropp)


TSV Straßberg vs. TSV Fischach

(18.07.2021 - 1. Runde Toto-Pokal)

TSV Fischach zieht in die nächste Runde ein

  

Aufgrund von zu wenig Spielern bei der Heimmannschaft TSV Straßberg entfällt das heutige Pokalspiel. Somit stehen unsere Jungs aus den Stauden in der nächsten Runde. Die zweite Runde findet am Mittwoch, den 21.07.2021 um 18.30 Uhr beim SV Gablingen statt. 


TSV Fischach 2 vs. SV Bonstetten

(14.07.2021 - Vorbereitungsspiel)

TSV Fischach 2 verliert im Testspiel gegen den SV Bonstetten mit 2:3 (1:1)

 

Nicht an die Leistung von Sonntag konnten die Männer während der gesamten 90 Minuten anknüpfen. Trotzdem ging man nach einem schönen Spielzug mit 1:0 durch Ayat Nazari in Führung. Durch einen eigenen Fehler des heimischen Torhüters glichen die Gäste zum 1:1 Halbzeitstand aus.

 

Wieder Ayat Nazari brachte die Heimmannschaft nach schöner Einzelleistung kurz nach der Pause in Führung. Die  Gäste glichen paar Minuten später wieder aus. Das 2:3 fiel wieder durch einen TW Fehler. Die gesamte Heimmannschaft konnte während den gesamten 90 Minuten nicht an die gute Leistung vom Sonntag anknüpfen. Im nächsten Spiel erwartet Seidel eine enorme Leistungssteigerung von seinen Jungs.

 

Aufstellung TSV Fischach:

Thomas Kröner, Erkay Duran, Kevin Kugelmann, Lukas Micheler, Marcel Nann, Daniel Schwarzhuber, Alexander Strobel, Sebastian Zetzmann, Andre Käufl, Heiko Horter, Ayat Nazari (Florian Schöner, Michael Seidel, Julian Schropp, Patrick Schedel)


TSV Fischach vs. VfL Kaufering 2

(11.07.2021 - Vorbereitungsspiel)

Niederlage des TSV Fischach gegen die zweite Mannschaft vom VfL Kaufering 2:4 (2:2)

 

In der ersten Halbzeit sahen die 50 Zuschauer einen ordentlichen TSV, der sich durch sicheres Kombinationsspiel und guten Torchancen gut verkaufte. Aber auch der VfL Kaufering 2 zeigte seine Klasse und bot ebenfalls eine sehr gute Halbzeit. Der VfL ging mit 1:0 in Führung, als Simon Kukla die TSV Abwehr sehr alt aussehen lies. Nur wenige Minuten später erzielte Neuzugang Sascha Knöpfle den 1:1 Ausgleich. Nach guten Tormöglichkeiten durch Spielertrainer Dominik Bröll oder Alexander Lehner verpassten die Stauden Jungs den Führungstreffer. Nach einem Eckball durch Maximilian Fischer köpfte Florian Gattinger den TSV nun doch zur verdienten Führung. Leider erzielte Maximilian Benedikt vom VfL Kaufering kurz vor der Halbzeit mit einem sehenswerten Abschluss noch den 2:2 Ausgleich.

 

Nach der Halbzeitpause wurde beim TSV viel durchgewechselt, was die Abstimmung auf dem Platz beeinträchtigte. Die Jungs vom TSV Fischach hatten große Probleme, ihre Pässe zu den Mitspielern anzubringen. Der VfL Kaufering nutzte die schwächere Phase und dominierte somit den zweiten Spielabschnitt. Aber nach einer tollen Einzelaktion von Ayat Nazari hätte dies der Führungstreffer für den TSV sein müssen. Nach einer unglücklichen Aktion brachte Johannes Kugelmann einen VfL Angreifer im Strafraum zu Fall, Nicklas Friedrich verwandelte den berechtigen Elfmeter zum 2:3. Wenige Minuten später erhöhte noch Daniel Pesjak auf den 2:4 Endstand.

 

Weiter für die Stauden Jungs geht's nächsten Sonntag beim SV Straßberg zur ersten Runde vom Toto-Pokal.

 

Aufstellung TSV Fischach:

Thomas Kröner, Simon Peter, Markus Bröll, Maximilian Repasky, Florian Gattinger, Markus Schenzinger, Maximilian Fischer, Alexander Lehner, Johannes Kugelmann, Dominik Bröll, Sascha Knöpfle (Ayat Nazari, Florian Schöner, Michael Seidel, Konstantin Vogg, Jonas Micheler)


TSV Fischach 2 vs. Hainhofener SV

(11.07.2021 - Vorbereitungsspiel)

Der TSV Fischach 2 gewinnt sein zweites Vorbereitungsspiel gegen den Hainhofener SV mit 2:0 (1:0)

 

Im neuen 4-3-3 System fanden die Jungs aus den Stauden sehr schnell in die Partie. Marcel Nann brachte die Hausherren mit einem tollen Schuss mit 1:0 in Führung. Kurz nach der Halbzeit erhöhte Heiko Horter nach einem schönen Eckball von Johannes Fischer zum 2:0. Jedoch versäumte man die Führung auf 3:0 trotz bester Torchancen auszubauen.

 

Mit den ersten 60 Minuten Spielzeit war Coach Seidel sehr zufrieden, die letzte halbe Stunde aber hat man sich das Leben teilweise selber schwer gemacht indem man den Ball nicht mehr so laufen ließ und teilweise die Positionen nicht mehr gehalten hat. Letztendlich war es ein verdienter Sieg und ein weiterer guter Test für die zweite Mannschaft vom TSV.

 

Am Mittwoch um 19 Uhr steigt das nächste Testspiel Zuhause gegen Bonstetten.

 

Aufstellung TSV Fischach 2:

Robert Hilgert, Erkay Duran, Alexander Strobel, Kevin Kugelmann, Julian Schropp, Sebastian Zetzmann, Marcel Nann, Lukas Micheler, Yannik Kroll, Steven Keller, Konstantin Vogg (Heiko Horter, Stefan Mörderisch, Daniel Schwarzhuber, Johannes Fischer)


Schnuppertraining der Grundschule Fischach

(06/07.07.2021)

Wandertag der Grundschule Fischach

 

Am Dienstag, den 06.07.2021 fand der erste Teil des Wandertages unserer Grundschule Fischach auf unserem Vereinsgelände statt. Gut 40 Kids aus der 3. und 4. Klasse kamen und haben 3 Stunden lang spielerisch Erfahrungen im Fußball gesammelt. Am nächsten Tag besuchten uns dann die 1. und 2. Klassen. Wir hoffen, wir konnten zahlreiche Kinder begeistern und vielleicht wird die ein oder andere Anmeldung für den TSV daraus entstehen.

 

Wir danken den fleißigen Helfern, Isymarketing für die tollen Aufnahmen per Drohne, sowie den Sponsoren Müllermilch und Ideantity Werbeartikel für die Geschenke, über die sich die Kinder sehr gefreut haben. Auch ein großes Dankeschön an Frau Kick (Rektorin) für das Ermöglichen, unseren Verein und das Hobby "Fußball" vorzustellen.


TSV Fischach vs. SV Holzheim

(04.07.2021 - Vorbereitungsspiel)

Der TSV Fischach setzte sich gegen Kreisligist SV Holzheim mit 1:0 (0:0) durch

 

Im zweiten Vorbereitungsspiel der Saison konnte der TSV Fischach den zweiten Sieg feiern. Nach dem 5:0 im ersten Test gegen den TSV Langenhaslach blieb die Staudenelf auch gegen den SV Holzheim ohne Gegentor und gewann verdient mit 1:0.

 

Der TSV kam sehr gut ins Spiel und erspielte sich Mitte der ersten Halbzeit eine sehr gute Torchance durch Markus Schenzinger, die aber leider ungenutzt blieb. Nach der Pause blieben die Fischacher weiterhin dominant und kamen dann zum verdienten Führungstreffer durch Spielertrainer Dominik Bröll per Foulelfmeter. Diesen Vorsprung spielten die Fischacher souverän über die Zeit und ließen in der Schlussphase kaum noch Torchancen für die Holzheimer zu. 

 

Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen und nächsten Sonntag wollen die Fischacher ihren positiven Trend im dritten Testspiel gegen den VfL Kaufering 2 fortsetzen.

 

Aufstellung TSV Fischach:

Markus Batzer, Simon Peter, Florian Schöner, Maximilian Repasky, Florian Gattinger, Markus Schenzinger, Maximilian Fischer, Alexander Lehner, Jonas Micheler, Dominik Bröll, Ayat Nazari (Sascha Knöpfle, Steven Keller, Kevin Kugelmann, Michael Seidel, Konstantin Vogg, Sebastian Zetzmann)


TSV Fischach 2 vs. FC Rettenberg

(04.07.2021 - Vorbereitungsspiel)

Der TSV Fischach 2 musste sich deutlich mit 0:5 (0:2) gegen den FC Rettenberg geschlagen geben

 

Beim ersten Test der zweiten Mannschaft mit Ihrem neuen Trainer Patrick Seidel gab es eine sehr deutliche Niederlage gegen den Kreisklassisten FC Rettenberg aus dem Allgäu. Der FC Rettenberg mit dem ehemaligen Fischacher Tobias Kämper (berufsbedingt) zeigte den Klassenunterschied in allen Bereichen auf. Die Jungs aus den Stauden waren hauptsächlich damit beschäftigt zu verteidigen, nach vorne konnte man kaum gefährliche Aktionen erzeugen. Patrick Seidel war dennoch zufrieden, da es ein guter Test gegen eine höherklassige Mannschaft war. Man musste sehr viel laufen und die Einstellung hat auch gestimmt, aber der FC Rettenberg war für unsere zweite Mannschaft kein Maßstab.

 

Aufstellung TSV Fischach 2:

Michael Maier, Daniel Schwarzhuber, Alexander Strobel, Johannes Kugelmann, Julian Schropp, Sebastian Zetzmann, Marcel Nann, Lukas Micheler, Yannik Kroll, Heiko Horter, Andre Käufl (Michael Geiger, Steven Keller, Erkay Duran, Johannes Fischer)


TSV Fischach vs. TSV Langenhaslach

(26.06.2021 - Vorbereitungsspiel)

Im ersten Vorbereitungsspiel setzte sich der TSV Fischach gegen den TSV Langenhaslach mit 5:0 (3:0) durch

 

Die Jungs aus den Stauden, die mit einer gemischten ersten und zweiten Mannschaft spielten, gewannen verdient mit 5:0. Bei traumhaftem Wetter merkte man beiden Mannschaften an, wie sehr dieser Sport vermisst wurde. Jeder Spieler hatte wieder richtig Spaß auf dem Fußballplatz zu stehen. Tore für unseren TSV erzielten: Dominik Bröll, Maximilian Fischer, Sascha Knöpfle und 2x Ayat Nazari.

 

Aufstellung erste Halbzeit: Markus Batzer, Johannes Kugelmann, Maximilian Repasky, Dominik Bröll, Markus Bröll, Michael Seidel, Alexander Lehner, Maximilian Fischer, Markus Schenzinger, Ayat Nazari, Sebastian Zetzmann, (Yannik Kroll, Heiko Horter)

 

Aufstellung zweite Halbzeit: Markus Batzer, Florian Schöner, Philipp Micheler, Simon Peter, Konstantin Vogg, Sascha Knöpfle, Florian Gattinger, Alexander Strobel, Julian Schropp, Lukas Micheler, Jonas Micheler (Yannik Kroll, Heiko Horter)

 

Am Mittwoch, den 30.06.2021 um 19.00 Uhr starten die beiden Herrenmannschaften offiziell in die Vorbereitung auf die neue Saison 2021/2022. Die Jungs aus den Stauden haben zahlreiche Einheiten und auch Testspiele vereinbart, um fit und gut vorbereitet die Ziele der neuen Saison zu erreichen.

 

Testspielübersicht:

04.07.2021, Sonntag, 14:00 Uhr - TSV Fischach 2 gegen FC Rettenberg

04.07.2021, Sonntag, 16:00 Uhr - TSV Fischach gegen SV Holzheim

11.07.2021, Sonntag, 14:00 Uhr - TSV Fischach 2 gegen Hainhofener SV

11.07.2021, Sonntag, 16:00 Uhr - TSV Fischach gegen VfL Kaufering 2

14.07.2021, Mittwoch, 19:00 Uhr - TSV Fischach 2 gegen SV Bonstetten

18.07.2021, Sonntag, 17:00 Uhr - TSV Straßberg gegen TSV Fischach (Toto-Pokal)

25.07.2021, Sonntag, 14:00 Uhr - TSV Fischach 2 gegen Kissinger SC 2

25.07.2021, Sonntag, 16:00 Uhr - TSV Fischach gegen Kissinger SC

01.08.2021, Sonntag, 15:00 Uhr - SV Achsheim 2 gegen TSV Fischach 2

01.08.2021, Sonntag, 17:00 Uhr - SV Achsheim gegen TSV Fischach

08.08.2021, Sonntag, 13:00 Uhr - TSV Fischach 2 gegen SV Erlingen 2

08.08.2021, Sonntag, 15:00 Uhr - TSV Fischach gegen SV Erlingen 


Dominik Bröll verlängert beim TSV Fischach

Kreisklassist hat frühzeitig für klare Verhältnisse gesorgt

 

Schon vor einigen Monaten einigte sich der TSV Fischach mit seinem Trainer auf eine weitere Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr.

Dominik Bröll geht damit als Trainer bereits in die dritte Saison beim TSV Fischach. Durch den Aufstieg im ersten Jahr von der A-Klasse in die Kreisklasse und der Klassenerhalt im verrückten Corona-Jahr erreichte man die sportlichen Ziele. Auch neben dem Platz passt Dominik perfekt zum TSV, durch seine Unterstützung und Erfahrung hilft er dem Verein in vielen Bereichen.

 

„Wir sind sehr froh, dass wir in dieser schwierigen Zeit für den Amateursport weiter mit unserem Trainer Dominik Bröll planen können. Um langfristig und nachhaltig den sportlichen Bereich entwickeln zu können, braucht man gerade bei einer Schlüsselposition wie dem Chef-Traineramt Klarheit. Wir wollten daher frühzeitig Sicherheit auf dieser wichtigen Position und freuen uns, dass sich Dominik dafür entschieden hat, den eingeschlagenen Weg mit uns weiterzugehen“, sagte dritter Abteilungsleiter Maximilian Repasky.

 

Dominik fühlt sich in Fischach sehr wohl, arbeitet gerne mit den Spielern und dem Umfeld. Außerdem möchte er unbedingt eine ganze Runde nach der Pandemie mit dieser Mannschaft in der Kreisklasse spielen. Das schwierigste an dieser Zeit ist nicht nur für Ihn der sehr wenige Kontakt zu den Spielern. Gerade im Amateursport ist das, was neben dem Spielfeld stattfindet, unglaublich wichtig und fehlt natürlich allen.

 

Das wichtigste für den Verein und seinen Trainer für die neue Saison ist diesmal, dass wirklich alle gesund bleiben und wieder Spaß am Fußball finden. Wir hoffen, dass alle Spieler an Bord bleiben und das Team den Klassenerhalt schnellstmöglich erreichen kann. Die Hinrunde vor Corona war sehr mit Verletzungspech geprägt, es gab zeitgleich bis zu neun verletzte Spieler, darunter eine Menge Stammspieler. In der Rückrunde, als alle fit waren, hat man gesehen, was die Mannschaft auch erreichen kann. Die abgebrochene Saison war schon sehr anstrengend und durch die Pandemie kommt man auch psychisch an seine Grenzen.

 

Wir sind alle top motiviert für die neue Saison und freuen uns darauf, endlich wieder auf dem Fußballplatz zu stehen. Die positive Nachricht über die Verlängerung von unserem Trainer nehmen wir mit und sind gespannt wie es mit unserem Sport weitergeht. 


Patrick Seidel wird neuer Trainer des TSV Fischach 2

Neuer Trainer beim TSV Fischach 2

 

Der TSV Fischach 2 wird mit Patrick Seidel als Cheftrainer in die kommende Spielzeit gehen: Der 30-Jährige unterschrieb bei den Staudenkickern einen Vertrag für eine Saison und wird die Nachfolge von André Hutterer und Alexander Lehner antreten. Mit Seidel verstärkt auch Assistenztrainer Jonas Micheler den Trainerstab des TSV II.

 

Daniel Schwarzhuber, sportlicher Leiter: "Paule war unser Wunschkandidat und in den Gesprächen hat man von Beginn an gespürt, dass er große Lust auf die Aufgabe bei uns hat. Er hat bei seiner letzten Station (TSV Ziemetshausen 2) bewiesen, dass er eine klare Struktur sowie Handschrift geben und Spieler weiterentwickeln kann. Neben seiner fachlichen Kompetenz ist er auch ein echter Teamplayer, bei dem wir davon überzeugt sind, dass er mit seiner Arbeitsweise und seiner Leidenschaft nach Fischach passt.“

 

Der TSV Fischach konnte auch seinen Bruder Michael Seidel und Sascha Knöpfle (ebenfalls TSV Ziemetshausen 2) überzeugen, sich den Staudenkickern anzuschließen. Der Verein freut sich sehr, dass sich die drei für uns entschieden haben. Wir sind alle top motiviert und freuen uns, bald wieder zusammen auf dem Platz zu stehen.


Vereinsscheinaktion (Vielen Dank!)

 

Die REWE-Vereinsscheinaktion war wieder ein großer Erfolg für den TSV Fischach. Unser Verein hat 3600 Vereinsscheinpunkte erreicht. Dafür konnten wir uns Fußbälle für die Jugendspieler und Trainingshilfen aussuchen.

 

Wir möchten uns bei allen Scheine-Sammlern vielmals für Ihre Unterstützung bedanken.

 

Eure Jugendleitung

Ralf Heggenstaller

Jochen Kaisinger


Neue Bande der Firma Topstar

Neue Bande auf dem Sportgelände des TSV Fischach

 

Die Fußballer des TSV Fischach konnten sich wieder über eine neue Bandenwerbung freuen. Für die großzügige Unterstützung bedanken wir uns bei der Fa. TOPSTAR GmbH aus Langenneufnach recht herzlich.

 

Auf dem Bild zu sehen, von links nach rechts:

Ralf Jaschke (Sponsoring), Daniel Schwarzhuber ( sportlicher Leiter), Lisa Scherer und Johannes Altstetter (Marketingcrew der Fa. TOPSTAR), Maximilian Repasky (3. Abt.-Leiter), Wolfgang Hutterer (Abt.-Leiter)